Angebote zu "Stilrichtungen" (33 Treffer)

Kategorien

Shops

Kampfkunst-Management für Karate Judo Jiu-Jitsu...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kampfkunst-Management für Karate Judo Jiu-Jitsu Aikido Taekwondo und spezielle Stilrichtungen ab 15.99 € als epub eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Kampfkunst-Management für Karate Judo Jiu-Jitsu...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kampfkunst-Management für Karate Judo Jiu-Jitsu Aikido Taekwondo und spezielle Stilrichtungen ab 19.95 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Sport,

Anbieter: hugendubel
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Hanbo Jutsu
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch aus der Reihe "Stilrichtungen Spezial" befasst sich mit dem Handling und den Grundlagen der Kampfkunst Hanbo Jutsu, dem Umgang mit dem kurzen Stock, als Teil der Kobudo Künste.Aus dem Inhalt:- Grundlagen mit dem Hanbo- Vorbereitungsübungen- Hanbojutsu Technik- Hanbo Partnerformen- Würfe- Selbstverteidigung- Fallschule- KataDas Buch ist damit ein umfangreicher Leitfaden für den Einstieg in diese außergewöhnliche Kampfkunst.

Anbieter: buecher
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Hanbo Jutsu
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch aus der Reihe "Stilrichtungen Spezial" befasst sich mit dem Handling und den Grundlagen der Kampfkunst Hanbo Jutsu, dem Umgang mit dem kurzen Stock, als Teil der Kobudo Künste.Aus dem Inhalt:- Grundlagen mit dem Hanbo- Vorbereitungsübungen- Hanbojutsu Technik- Hanbo Partnerformen- Würfe- Selbstverteidigung- Fallschule- KataDas Buch ist damit ein umfangreicher Leitfaden für den Einstieg in diese außergewöhnliche Kampfkunst.

Anbieter: buecher
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Ki-Karate - Eine erfolgreiche Bewegung
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Zehn Jahre, nachdem Petra Schmidt die erste Auflage des Buches Ki-Karate. Zur Philosophie von Ki, Karate und Kampfkunst veröffentlicht hat, hat sich die Übungsmethode Ki- Karate zu einem festen Bestandteil der deutschen Karateszene etabliert. Was ist geschehen im letzten Jahrzehnt? Welche Verbindungen zu anderen Methoden und Stilrichtungen gibt es? Wohin hat sich diese Art und Weise Karate zu vermitteln weiterentwickelt? Was denken Karateka heute über Ki im Karate? Wie ist der wissenschaftliche Stand zu "Ki"? Das sind die Fragen, die die Autorin und Herausgeberin in diesem Buch aufgreift.Herausgekommen ist eine bunte Mischung aus Interviews mit hochrangigen Karate-Experten der vier großen Stilrichtungen, philosophischen und autobiografischen Texten unterschiedlichster Karateka sowie einem ausführlichen wissenschaftlichen Beitrag über "das Paradoxon Ki".Dieses Buch bietet sowohl erste Rückblicke und Erfahrungen aus zehn Jahren Ki-Karate in Deutschland als auch eine Einladung zumNachdenken, Neudenken und Andersdenken. Nach wie vor ist das Anliegen von Petra Schmidt, den Begriff Ki vom Geheimnisvollen zu befreien. Sie möchte ihn vielfältiger und pragmatischer fassen.Ihre Suche nach dem Ki im Karate wird mit diesem Buch weiter intensiviert. Dabei ist sie sich bewusst: "Weisheit und Demut vertragen sich nicht mit Eile. Kunst ist für das ganze Leben." (Jordi J. Serra)

Anbieter: buecher
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Ki-Karate - Eine erfolgreiche Bewegung
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Zehn Jahre, nachdem Petra Schmidt die erste Auflage des Buches Ki-Karate. Zur Philosophie von Ki, Karate und Kampfkunst veröffentlicht hat, hat sich die Übungsmethode Ki- Karate zu einem festen Bestandteil der deutschen Karateszene etabliert. Was ist geschehen im letzten Jahrzehnt? Welche Verbindungen zu anderen Methoden und Stilrichtungen gibt es? Wohin hat sich diese Art und Weise Karate zu vermitteln weiterentwickelt? Was denken Karateka heute über Ki im Karate? Wie ist der wissenschaftliche Stand zu "Ki"? Das sind die Fragen, die die Autorin und Herausgeberin in diesem Buch aufgreift.Herausgekommen ist eine bunte Mischung aus Interviews mit hochrangigen Karate-Experten der vier großen Stilrichtungen, philosophischen und autobiografischen Texten unterschiedlichster Karateka sowie einem ausführlichen wissenschaftlichen Beitrag über "das Paradoxon Ki".Dieses Buch bietet sowohl erste Rückblicke und Erfahrungen aus zehn Jahren Ki-Karate in Deutschland als auch eine Einladung zumNachdenken, Neudenken und Andersdenken. Nach wie vor ist das Anliegen von Petra Schmidt, den Begriff Ki vom Geheimnisvollen zu befreien. Sie möchte ihn vielfältiger und pragmatischer fassen.Ihre Suche nach dem Ki im Karate wird mit diesem Buch weiter intensiviert. Dabei ist sie sich bewusst: "Weisheit und Demut vertragen sich nicht mit Eile. Kunst ist für das ganze Leben." (Jordi J. Serra)

Anbieter: buecher
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Wu

Wu

23,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Welt der chinesischen KampfkünsteGeheimnisvolle Mönchskrieger mit scheinbar übernatürlichen Fähigkeiten, die sie in spektakulären Vorführungen zur Schau stellen, und eine Unzahl von Kungfu-Filmen prägten bislang das Bild des Wushu im Ausland. - Dieses Buch räumt mit Klischees auf. Es zeigt, was authentische chinesische Kampfkunst ist: eine Kunst, die jahrhundertelang in Kämpfen auf Leben und Tod erprobt wurde und auf diese Weise zu unvergleichlicher Wirksamkeit gelangte. Maik Albrecht ist seit zehn Jahren direkter Schüler eines der besten Meister Chinas, Li Zhenghua. Durch diesen erhielt er auch Zugang zu anderen großen Meistern, die heute oft vollkommen zurückgezogen leben. Aus ihrer Sicht ist nur der bereit, echte Kampfkunst zu lernen, der es auf sich nimmt, sich über lange Zeit hinweg durch mühselige Gongfu-Übungen die notwendigen Grundlagen hierfür anzutrainieren. Den Leser erwartet eine atemberaubende Reise durch die Landschaft der chinesischen Kampfkünste mit vielen interessanten Verweisen auf europäische oder japanische Traditionen. Meister aus Vergangenheit und Gegenwart, die hierzulande völlig unbekannt sind, aber zu den besten der Welt gehören, werden vorgestellt, ebenso einige bekannte und weitgehend unbekannte Stilrichtungen sowie klassische Trainingsprinzipien und -methoden für den Aufbau der inneren Kraft. Maik Albrecht ist einer der führenden Chinaexperten und Kenner der chinesischen Kampfkünste weltweit. 2006 gewann er als einziger Ausländer in der chinesischen Profigruppe eine Goldmedaille bei der Wushu-Weltmeisterschaft in Zhengzhou. Im selben Jahr erhielt er den 4. Meistergrad (Wushu Duan). Albrecht besitzt einen Abschluss in Sinologie von der Universität Wuhan.Frank Rudolph studierte Journalistik und praktiziert verschiedene europäische und asiatische Kampfkünste. Seit 1992 veröffentlicht er Schriften über Philosophie, Geschichte, Kampfkunst und Kultur. Mehrere Studienreisen führten ihn nach China.

Anbieter: buecher
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Wu

Wu

24,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Welt der chinesischen KampfkünsteGeheimnisvolle Mönchskrieger mit scheinbar übernatürlichen Fähigkeiten, die sie in spektakulären Vorführungen zur Schau stellen, und eine Unzahl von Kungfu-Filmen prägten bislang das Bild des Wushu im Ausland. - Dieses Buch räumt mit Klischees auf. Es zeigt, was authentische chinesische Kampfkunst ist: eine Kunst, die jahrhundertelang in Kämpfen auf Leben und Tod erprobt wurde und auf diese Weise zu unvergleichlicher Wirksamkeit gelangte. Maik Albrecht ist seit zehn Jahren direkter Schüler eines der besten Meister Chinas, Li Zhenghua. Durch diesen erhielt er auch Zugang zu anderen großen Meistern, die heute oft vollkommen zurückgezogen leben. Aus ihrer Sicht ist nur der bereit, echte Kampfkunst zu lernen, der es auf sich nimmt, sich über lange Zeit hinweg durch mühselige Gongfu-Übungen die notwendigen Grundlagen hierfür anzutrainieren. Den Leser erwartet eine atemberaubende Reise durch die Landschaft der chinesischen Kampfkünste mit vielen interessanten Verweisen auf europäische oder japanische Traditionen. Meister aus Vergangenheit und Gegenwart, die hierzulande völlig unbekannt sind, aber zu den besten der Welt gehören, werden vorgestellt, ebenso einige bekannte und weitgehend unbekannte Stilrichtungen sowie klassische Trainingsprinzipien und -methoden für den Aufbau der inneren Kraft. Maik Albrecht ist einer der führenden Chinaexperten und Kenner der chinesischen Kampfkünste weltweit. 2006 gewann er als einziger Ausländer in der chinesischen Profigruppe eine Goldmedaille bei der Wushu-Weltmeisterschaft in Zhengzhou. Im selben Jahr erhielt er den 4. Meistergrad (Wushu Duan). Albrecht besitzt einen Abschluss in Sinologie von der Universität Wuhan.Frank Rudolph studierte Journalistik und praktiziert verschiedene europäische und asiatische Kampfkünste. Seit 1992 veröffentlicht er Schriften über Philosophie, Geschichte, Kampfkunst und Kultur. Mehrere Studienreisen führten ihn nach China.

Anbieter: buecher
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Wing Tsung
18,90 € *
ggf. zzgl. Versand

WING TSUNG ist als reines Selbstverteidigungssystem ganz anders aufgebaut als herkömmliche Stile und Kampfsportarten. WING TSUNG ist direkt, kompromisslos und leicht zu erlernen. Die flüssigen, weichen und dennoch sehr wirksamen Techniken werden dabei ohne Artistik und übermäßige Kraftakte ausgeführt. Nahezu auf eigene Kraft verzichtend, nimmt dieses System die Kraft des Gegners auf, leitet sie um und setzt sie schließlich gegen ihn selbst ein. Nicht eine Ansammlung von Techniken und Kombinationen sind das wichtigste, sondern ein schlüssiges Gesamtkonzept, welches sich in allen Situationen wirkungsvoll einsetzen lässt. Die tiefere Sichtweise eröffnet einem allerdings die Seiten des WING TSUNG, die man nicht nur im Notfall nutzt. Nachgewiesen ist eine positive Wirkung auf die komplette physische Verfassung des Körpers und der Seele. Entspannungsformen ähnlich dem TAI CHI, sowie Lockerungsübungen lassen den doch eher harten Ruf dieser Kampfkunst für den einzelnen in eine friedlicheBotschaft wandeln. Menschen mit Kampferfahrung sind gelassener und kommen wesentlich seltener in die Situation eines Übergriffes. Dieses Buch soll eine Brücke zwischen den einzelnen WING CHUN-Stilrichtungen bilden, da sich die Szene in den letzten Jahren leider immer weiter zersplittert. Aus diesem Grund werden auch keine Technikfolgen gezeigt, sondern der eigentliche Kern, den diese faszinierende Kampfkunst ausmacht, wie beispielsweise Familienverhältnisse, Stammbaum, Formen, Prinzipien, IRAS-Stand, Schrittarbeit und Dan Chi/Chi Sao. Ebenso sind die Geschichte des Kung Fu und des WING CHUN, sowie Notwehrrecht, Psychologie, ein Lexikon mit Begrifflichkeiten und Tipps zum Muskelaufbau/Ausdauertraining Themen dieses umfassenden Werkes.

Anbieter: buecher
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot