Angebote zu "Traditionen" (39 Treffer)

Kategorien

Shops

Die verschollenen Traditionen des Okinawa-Karat...
4,37 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Traditionen für unsere Zeit Der aus Malaysia stammende Jamal Measara genießt weltweit den Ruf eines der besten Kenner der klassischen okinawanischen Kampfkünste. Anhand zahlreicher Beispiele und Geschichten zeigt der Schüler von Shimabukuro Zenpo und Donn F. Draeger in diesem Buch, was die Philosophie und die Praxis des ­Okinawa-­Karate auszeichnet. Zu den Themen zählen die Rolle der Geduld, die Bedeutung des Respekts, das Verhältnis zwischen Lehrer und Schüler, die Beziehung zwischen Kampfkunst und Heilkunde sowie traditionelle Methoden zum Muskelaufbau und zur Abhärtung. Ein großer Teil des Buches ist den Kampftechniken des klassischen Karate gewidmet. Mit Hilfe von Fotografien und Erläuterungen werden eine Reihe konkreter Anwendungen von Techniken aus den alten Kata vorgestellt, von Verteidigungen, die zugleich als Angriffe eingesetzt werden, bis hin zu Vitalpunkttechniken. Besonderer Wert wird darauf gelegt aufzuzeigen, dass die Kampftechniken einst von kampferprobten Meistern für den Zweck der Selbstverteidigung entwickelt wurden. Im modernen Karate werden viele davon kaum noch gelehrt, weil sie für den sportlichen Wettkampf nicht geeignet sind. Der Autor erläutert, welche nützliche Rolle Tradition in der modernen Zeit spielen kann. Schülern des Karate sollen die Möglichkeiten, die ihre Kampfkunst ihnen bieten kann, gezeigt werden, nicht nur hinsichtlich der Entwicklung ihrer kämpferischen Fähigkeiten, sondern auch für ihre Persönlichkeitsentwicklung, welche im klassischen Budō eine zentrale Rolle spielt. Tatsächlich kann Karate-dō einen lebenslangen Weg darstellen, eine umfassende Schule des Lebens. ­Karatetrainer erhalten zahlreiche Anregungen dafür, wie sie die Ausbildung ihrer Schüler reichhaltiger gestalten können. Sensei Measara lebt seit 1980 in Deutschland. In seinen Lehrgängen, die ihn in zahlreiche Länder führen, verbreitet und lehrt er die klassischen Kampfkünste Okinawas.

Anbieter: reBuy
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Kung Fu basics
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Si-Je Andrea Schnell, Kung-Fu-Meisterin, und ihre Schülerin Nicole Zieseniss informieren über die Ursprünge und Traditionen der faszinierenden Kampfkunst, die weit mehr als nur ein Sport ist. Das traditionelle Training ist in der Regel streng und anspruchsvoll, weshalb von einem Kung-Fu-Schüler Geduld, Ausdauer, Disziplin und ein starker Wille erwartet werden. Grundwerte, die auch in der heutigen Zeit noch eine zentrale Rolle spielen. Dieser Ratgeber richtet sich an alle Hobbyssportler, die mehr über ihre Kampfkunst erfahren wollen, unterstützt jedoch auch bei der theoretischen Prüfungsvorbereitung.

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Kung Fu basics (Mängelexemplar)
12,46 € *
ggf. zzgl. Versand

Si-Je Andrea Schnell, Kung-Fu-Meisterin, und ihre Schülerin Nicole Zieseniss informieren über die Ursprünge und Traditionen der faszinierenden Kampfkunst, die weit mehr als nur ein Sport ist. Das traditionelle Training ist in der Regel streng und anspruchsvoll, weshalb von einem Kung-Fu-Schüler Geduld, Ausdauer, Disziplin und ein starker Wille erwartet werden. Grundwerte, die auch in der heutigen Zeit noch eine zentrale Rolle spielen. Dieser Ratgeber richtet sich an alle Hobbyssportler, die mehr über ihre Kampfkunst erfahren wollen, unterstützt jedoch auch bei der theoretischen Prüfungsvorbereitung.

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Kung Fu basics
25,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Si-Je Andrea Schnell, Kung-Fu-Meisterin, und ihre Schülerin Nicole Zieseniss informieren über die Ursprünge und Traditionen der faszinierenden Kampfkunst, die weit mehr als nur ein Sport ist. Das traditionelle Training ist in der Regel streng und anspruchsvoll, weshalb von einem Kung-Fu-Schüler Geduld, Ausdauer, Disziplin und ein starker Wille erwartet werden. Grundwerte, die auch in der heutigen Zeit noch eine zentrale Rolle spielen. Dieser Ratgeber richtet sich an alle Hobbyssportler, die mehr über ihre Kampfkunst erfahren wollen, unterstützt jedoch auch bei der theoretischen Prüfungsvorbereitung.

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Kung Fu basics (Mängelexemplar)
12,46 € *
ggf. zzgl. Versand

Si-Je Andrea Schnell, Kung-Fu-Meisterin, und ihre Schülerin Nicole Zieseniss informieren über die Ursprünge und Traditionen der faszinierenden Kampfkunst, die weit mehr als nur ein Sport ist. Das traditionelle Training ist in der Regel streng und anspruchsvoll, weshalb von einem Kung-Fu-Schüler Geduld, Ausdauer, Disziplin und ein starker Wille erwartet werden. Grundwerte, die auch in der heutigen Zeit noch eine zentrale Rolle spielen. Dieser Ratgeber richtet sich an alle Hobbyssportler, die mehr über ihre Kampfkunst erfahren wollen, unterstützt jedoch auch bei der theoretischen Prüfungsvorbereitung.

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Wu

Wu

23,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Geheimnisvolle Mönchskrieger mit scheinbar übernatürlichen Fähigkeiten, die sie in spektakulären Vorführungen zur Schau stellen, und eine Unzahl von Kungfu-Filmen prägten bislang das Bild des Wushu im Ausland. - Dieses Buch räumt mit Klischees auf. Es zeigt, was authentische chinesische Kampfkunst ist, eine Kunst, die jahrhundertelang in Kämpfen auf Leben und Tod erprobt wurde und auf diese Weise zu unvergleichlicher Wirksamkeit gelangte. Maik Albrecht ist seit zehn Jahren direkter Schüler eines der besten Meister Chinas, Li Zhenghua. Durch diesen bekam er auch Zugang zu anderen großen Meistern, die heute oft vollkommen zurückgezogen leben. Aus ihrer Sicht ist nur der bereit, echte Kampfkunst zu lernen, der es auf sich nimmt, sich über lange Zeit hinweg durch mühselige Gongfu-Übungen die notwendigen Grundlagen hierfür anzutrainieren. Den Leser erwartet eine atemberaubende Reise durch die Landschaft der chinesischen Kampfkünste mit vielen interessanten Verweisen auf europäische oder japanische Traditionen. Meister aus Vergangenheit und Gegenwart, die hierzulande völlig unbekannt sind, aber zu den besten der Welt gehören, werden vorgestellt, ebenso einige bekannte und weitgehend unbekannte Stilrichtungen sowie klassische Trainingsprinzipen und -methoden für den Aufbau der inneren Kraft.

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Wu

Wu

24,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Geheimnisvolle Mönchskrieger mit scheinbar übernatürlichen Fähigkeiten, die sie in spektakulären Vorführungen zur Schau stellen, und eine Unzahl von Kungfu-Filmen prägten bislang das Bild des Wushu im Ausland. - Dieses Buch räumt mit Klischees auf. Es zeigt, was authentische chinesische Kampfkunst ist, eine Kunst, die jahrhundertelang in Kämpfen auf Leben und Tod erprobt wurde und auf diese Weise zu unvergleichlicher Wirksamkeit gelangte. Maik Albrecht ist seit zehn Jahren direkter Schüler eines der besten Meister Chinas, Li Zhenghua. Durch diesen bekam er auch Zugang zu anderen großen Meistern, die heute oft vollkommen zurückgezogen leben. Aus ihrer Sicht ist nur der bereit, echte Kampfkunst zu lernen, der es auf sich nimmt, sich über lange Zeit hinweg durch mühselige Gongfu-Übungen die notwendigen Grundlagen hierfür anzutrainieren. Den Leser erwartet eine atemberaubende Reise durch die Landschaft der chinesischen Kampfkünste mit vielen interessanten Verweisen auf europäische oder japanische Traditionen. Meister aus Vergangenheit und Gegenwart, die hierzulande völlig unbekannt sind, aber zu den besten der Welt gehören, werden vorgestellt, ebenso einige bekannte und weitgehend unbekannte Stilrichtungen sowie klassische Trainingsprinzipen und -methoden für den Aufbau der inneren Kraft.

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Aikido. Die friedliche Kampfkunst
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Aikido wird gern die friedliche Kampfkunst genannt. Ihre Verteidigungstechniken sollten so sanft sein, dass auch der Angreifer seine Freude an ihnen hat. Es gibt keinen Wettkampf und keine Verlierer, beide Teilnehmer sollten sich als Gewinner fühlen. Diese Kunst zu lernen, dauert ein Leben lang und genauso lange hält die Faszination an. Dieses Buch stellt die Prinzipen und Grundideen von Aikido dar - tief verwurzelt in der östlichen Philosophie und den Idealen der Samurai. Es erkundet die im Aikido wirkenden japanischen Traditionen und Grundlagen von Kampfkünsten. Stefan Stenudd macht seit 1972 Aikido, er ist Aikidolehrer mit inzwischen dem 6. Dan Aikikai, Vizepräsident der Internationalen Aikido Förderation sowie Mitglied des Graduierungskomitees des Aikikai Schweden. Außerdem ist er Autor zahlreicher Bücher, sowohl Romane als auch Fachbücher.

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Aikido. Die friedliche Kampfkunst
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Aikido wird gern die friedliche Kampfkunst genannt. Ihre Verteidigungstechniken sollten so sanft sein, dass auch der Angreifer seine Freude an ihnen hat. Es gibt keinen Wettkampf und keine Verlierer, beide Teilnehmer sollten sich als Gewinner fühlen. Diese Kunst zu lernen, dauert ein Leben lang und genauso lange hält die Faszination an. Dieses Buch stellt die Prinzipen und Grundideen von Aikido dar - tief verwurzelt in der östlichen Philosophie und den Idealen der Samurai. Es erkundet die im Aikido wirkenden japanischen Traditionen und Grundlagen von Kampfkünsten. Stefan Stenudd macht seit 1972 Aikido, er ist Aikidolehrer mit inzwischen dem 6. Dan Aikikai, Vizepräsident der Internationalen Aikido Förderation sowie Mitglied des Graduierungskomitees des Aikikai Schweden. Außerdem ist er Autor zahlreicher Bücher, sowohl Romane als auch Fachbücher.

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot