Angebote zu "Forschung" (28 Treffer)

Kategorien

Shops

Kampfkunst und Kampfsport in Forschung und Lehr...
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 18.03.2013, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Kampfkunst und Kampfsport in Forschung und Lehre 2012, Titelzusatz: 2. Symposium der Kommission 'Kampfkunst und Kampfsport (i.G.)' vom 20.-21. September 2012 in Hamburg, Redaktion: Happ, Sigrid // Zajonc, Olaf, Verlag: Feldhaus Verlag GmbH + Co // Feldhaus, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Kampfsport // Sport // Theorie // Forschung // Studium // Sportunterricht // Selbstverteidigung // Verteidigung // Kampfsport und Selbstverteidigung, Rubrik: Kampfsport // Selbstverteidigung, Seiten: 276, Reihe: Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft (Nr. 227), Gewicht: 404 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Kampfkunst und Kampfsport in Forschung und Lehr...
22,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.12.2011, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Kampfkunst und Kampfsport in Forschung und Lehre 2011, Titelzusatz: 1. Internationalen Symposium 'Kampfkunst & Kampfsport' vom 6.-7. April 2011 in Bayreuth, Redaktion: Kuhn, Peter // Lange, H. // Leffler, Thomas // Liebl, Sebastian, Verlag: Feldhaus Verlag GmbH + Co // FELDHAUS VERLAG GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Kampfsport // Sport // Theorie // Forschung // Studium // Kampfsport und Selbstverteidigung, Rubrik: Kampfsport // Selbstverteidigung, Seiten: 208, Reihe: Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft (Nr. 220), Gewicht: 307 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Kampfkunst und Kampfsport in Forschung und Lehr...
22,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Kampfkunst und Kampfsport in Forschung und Lehre 2011 ab 22.5 € als gebundene Ausgabe: 1. Internationalen Symposium Kampfkunst & Kampfsport vom 6. -7. April 2011 in Bayreuth. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Sport,

Anbieter: hugendubel
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Kampfkunst und Kampfsport in Forschung und Lehr...
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kampfkunst und Kampfsport in Forschung und Lehre 2012 ab 30 € als gebundene Ausgabe: 2. Symposium der Kommission Kampfkunst und Kampfsport (i. G. ) vom 20. -21. September 2012 in Hamburg. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Sport,

Anbieter: hugendubel
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Karate als Budo
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch möchte Lücken schließen und Licht in dunkle Ecken der Erkenntnis bringen, offene Fragen beantworten und Mut machen, das eigene Spektrum zu erweitern.Klare Verknüpfungen zwischen Technik und Übung, Kata und Kampf, körperlicher und geistiger Übung, sollen helfen beim Vorankommen auf dem Weg des Karate. Alle wesentlichen Bereiche des Karate werden erörtert, die Schwierigkeiten bei der Praxis benannt und Vorschläge für deren Auflösung geboten. Geschichtliche Hintergründe werden erläutert und besondere Aspekte des Kampfes betrachtet, wie etwa Taktik oder die Wirksamkeit einer Technik.Einen breiten Rahmen nimmt hierbei das Ki ein - eine essenzielle Größe, soll das Karate wirklich als Budo betrieben werden, als ein Weg zur Spiritualität durch beständige Übung. Der Autor zeigt auf, wie sich das Ki als roter Faden durch alle Bereiche der Kampfkunst Karate zieht, und er schöpft bei seinen Erklärungen aus über 35-jähriger Übungs- und Unterrichtserfahrung.Dr. rer. nat. Roman Westfehling begann mit 15 Jahren mit dem Karate-Training, nachdem er bereits einige Zeit Jûdô gelernt hatte. Später kamen Kobudô und Iai-dô hinzu. Seine Lehrer waren u.a. Yasuyuki Fujinaga, Akio Nagai und Hakuo Sagawa. Er ist seit 1991 Schüler von Fumio Demura und derzeit Träger des 5. Dan Shitô-ryû Genbukai International sowie 4. Dan Shitô-ryû und 3. Dan Shôtôkan im Deutschen Karate Verband.Er studierte Chemie an der Uni Kiel, promovierte dort und arbeitete in Forschung und Gesundheitswesen. Später wurde er Heilpraktiker und betrieb über viele Jahre eine Naturheilpraxis in Lübeck mit den Schwerpunkten Traditionelle Chinesische Medizin und Stilles Qigong nach Meister Zhichang Li.Das Buch richtet es sich an den Praktiker, den Trainer, den bereits Suchenden. Ein gewisses Grundwissen sowie praktische Trainingserfahrung werden darum vorausgesetzt.

Anbieter: buecher
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Karate als Budo
17,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch möchte Lücken schließen und Licht in dunkle Ecken der Erkenntnis bringen, offene Fragen beantworten und Mut machen, das eigene Spektrum zu erweitern.Klare Verknüpfungen zwischen Technik und Übung, Kata und Kampf, körperlicher und geistiger Übung, sollen helfen beim Vorankommen auf dem Weg des Karate. Alle wesentlichen Bereiche des Karate werden erörtert, die Schwierigkeiten bei der Praxis benannt und Vorschläge für deren Auflösung geboten. Geschichtliche Hintergründe werden erläutert und besondere Aspekte des Kampfes betrachtet, wie etwa Taktik oder die Wirksamkeit einer Technik.Einen breiten Rahmen nimmt hierbei das Ki ein - eine essenzielle Größe, soll das Karate wirklich als Budo betrieben werden, als ein Weg zur Spiritualität durch beständige Übung. Der Autor zeigt auf, wie sich das Ki als roter Faden durch alle Bereiche der Kampfkunst Karate zieht, und er schöpft bei seinen Erklärungen aus über 35-jähriger Übungs- und Unterrichtserfahrung.Dr. rer. nat. Roman Westfehling begann mit 15 Jahren mit dem Karate-Training, nachdem er bereits einige Zeit Jûdô gelernt hatte. Später kamen Kobudô und Iai-dô hinzu. Seine Lehrer waren u.a. Yasuyuki Fujinaga, Akio Nagai und Hakuo Sagawa. Er ist seit 1991 Schüler von Fumio Demura und derzeit Träger des 5. Dan Shitô-ryû Genbukai International sowie 4. Dan Shitô-ryû und 3. Dan Shôtôkan im Deutschen Karate Verband.Er studierte Chemie an der Uni Kiel, promovierte dort und arbeitete in Forschung und Gesundheitswesen. Später wurde er Heilpraktiker und betrieb über viele Jahre eine Naturheilpraxis in Lübeck mit den Schwerpunkten Traditionelle Chinesische Medizin und Stilles Qigong nach Meister Zhichang Li.Das Buch richtet es sich an den Praktiker, den Trainer, den bereits Suchenden. Ein gewisses Grundwissen sowie praktische Trainingserfahrung werden darum vorausgesetzt.

Anbieter: buecher
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Kampfkunst und Kampfsport in Forschung und Lehr...
22,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Kampfkunst und Kampfsport in Forschung und Lehre 2011 ab 22.5 EURO 1. Internationalen Symposium Kampfkunst & Kampfsport vom 6. -7. April 2011 in Bayreuth

Anbieter: ebook.de
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Kampfkunst und Kampfsport in Forschung und Lehr...
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kampfkunst und Kampfsport in Forschung und Lehre 2012 ab 30 EURO 2. Symposium der Kommission Kampfkunst und Kampfsport (i. G. ) vom 20. -21. September 2012 in Hamburg

Anbieter: ebook.de
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Menschen im Zweikampf - Kampfkunst und Kampfspo...
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Tagungsband beinhaltet die Beiträge zum Hochschul-Symposium "Kampfkunst und Kampfsport", das im November 2013 am Institut für Sportwissenschaft und Sport der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg stattfand. Mit dem Thema "Menschen im Zweikampf" wurde erstmals ein sozial- und geisteswissenschaftlicher Schwerpunkt gesetzt, gleichzeitig war das Symposium offen für Beiträge aus allen sportwissenschaftlichen Disziplinen.Den rund 80 Teilnehmern und Teilnehmerinnen aus Deutschland sowie aus Österreich bot sich ein umfangreiches Programm mit insgesamt drei Hauptvorträgen sowie zahlreichen Kurzvorträgen, Tischdiskussionen, einer Poster-Session sowie mehreren Praxis-Workshops. In den Band flossen Beiträge aus allen Session-Formaten ein. Sie wurden mit Ausnahme der Hauptvorträge in folgende Themenbereiche gebündelt: Pädagogische und didaktische Zugänge, Psychologische und gesundheitsbezogene Zugänge, Soziologische und genderbezogene Zugänge, Trainings- und bewegungswissenschaftliche Zugänge, Kulturhistorische und sonstige Zugänge.Neu im Vergleich zu den Tagungsbänden von 2011 (Symposium in Bayreuth) und 2012 (Symposium in Hamburg) ist die Rubrik "Grundsatzdiskussion". Hier werden zwei Beiträge hervorgehoben, die aus der Sicht der Herausgeber einen wesentlichen Beitrag zu grundlegenden Fragestellungen des Handlungs- und Forschungsfeldes Kampfkunst und Kampfsport leisten.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot