Angebote zu "Leffler" (6 Treffer)

Geheimnisse der Kampfkunst. Faustkampf - Andrea...
€ 5.79 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Dec 14, 2018
Zum Angebot
Geheimnisse der Kampfkunst - Bodenkampf als Buc...
€ 13.50 *
ggf. zzgl. Versand

Geheimnisse der Kampfkunst - Bodenkampf:1., Aufl. Sven Ackermann, Andreas Leffler

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Geheimnisse der Kampfkunst - Bodenkampf
€ 13.50 *
ggf. zzgl. Versand

Ein wahrer Kämpfer beherrscht den Kampf in allen Distanzen. Die meisten realen Kämpfe enden allerdings meistens in der Nah- bzw. Bodenkampfdistanz. Somit ist diese Art des Kampfes eine der wichtigsten Disziplinen für einen vollendeten Kampfkünstler. Dieses Buch führt den Leser nun in ausführlicher Art und Weise in die Welt des Nah- und vor allem des Bodenkampfes ein, indem es einen sehr ausführlichen Weg von entsprechenden Aufwärm- bzw. Konditionierungsübungen, über Trainingsdrills, Fallschule bis hin zu realen Techniken und Kontertechniken geht. Dabei wird, wie immer in dieser Reihe, das komplette Spektrum des Bodenkampfes betrachtet und keineswegs ein einzelnes Kampfsystem in den Vordergrund gestellt. Der Bodenkampf bietet vielfältige Möglichkeiten, vom sportlichen Vergleichskampf mit Würfen, Hebeln und Griffen bis hin zum Realkampf mit Ellbogen und Knien. So gibt es auf dem Weg ein guter Bodenkämpfer zu werden viele Aspekte zu beachten, die über die reine Beherrschung von ein paar Würfen hinausgehen. Der Autor des Buches Sensei Sven Ackermann ist ein erfahrener Kampfsportler, nebenberuflicher Kampfsportlehrer und hauptberuflicher Schulsportlehrer, der nicht nur traditionelle Trainingstechniken beherrscht, sondern der auch über ein breites Wissen von aktuellen sportmedizinischen Fakten verfügt, welches er in das Buch miteinfließen lässt. Nah- und Bodenkampf ist dabei Sensei Ackermanns bevorzugte Disziplin und somit war er der perfekte Autor für diesen Band der erfolgreichen Reihe. Egal welchen Kampfstil Sie bevorzugen - dieses Buch vermittelt Ihnen einen tiefgründigen Einblick in die Themen des Bodenkampfes und der möglichen Kampfmethoden in dieser Distanz und eignet sich gleichermaßen für Anfänger und Fortgeschrittene.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Kampfsporttraining allein
€ 15.00 *
ggf. zzgl. Versand

In unserer heutigen Zeit haben wir Zugriff auf Kampfkünste aus allen Winkeln dieser Welt und jede dieser Disziplinen stellt zahlreiche Anforderungen an den Schüler. Für den Einzelnen ist es daher schwer, sich genau zu orientieren und die vielfältigen Aspekte eines guten Kampfkunsttrainings zu verstehen. Einige haben nun das Glück, eine gute Kampfkunstschule besuchen zu können, andere jedoch haben vielleicht nicht diese Möglichkeit. Für diese Menschen, aber auch für alle, die ihr Vereinstraining ergänzen möchten, wurde dieses Buch geschrieben. Es handelt sich hier um ein komplexes Theoriehandbuch, welches in Ergänzung zu unserem Praxishandbuch einen breiten Einblick in die Grundlagen der Kampfkünste gibt. Das Buch gibt nicht nur Auskunft über die verschiedensten Kampfkünste aus aller Welt und informiert über deren Schwerpunkte, Geschichten und Hintergründe, sondern es hilft dem Leser auch die Kampfkünste im Allgemeinen zu verstehen und das eigene Training damit zu verbessern. Es enthält u.a. einen Überblick über die gängigen Graduierungssysteme in chinesischen und japanischen Stilen, es diskutiert die Ansichten über das ´´beste System´´, erläutert die Wichtigkeit eines umfassenden Basistrainings, verdeutlicht die Gewaltspirale in unserer Gesellschaft und hilft damit Gewalt zu vermeiden, zeigt den Stellenwert von Spaß, Disziplin und Ehrgeiz im Training, bereitet Sie mental auf zu erwartende Schmerzen und evtl. Verletzungen vor, beschreibt den Weg zum Ausführen erfolgreicher Kata, erläutert die Thematik der geistigen Fokussierung, warnt vor Fehlern im Training und diskutiert das Thema Wettkämpfe. Diese und viele weitere Themen, die den enthusiastischen Kampfkünstler interessieren, finden Sie in diesem Kampfkunstwerk von Andreas Leffler.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Kampfsporttraining allein
€ 15.00 *
ggf. zzgl. Versand

In unserer heutigen Zeit haben wir Zugriff auf Kampfkünste aus allen Winkeln dieser Welt und jede dieser Disziplinen stellt zahlreiche Anforderungen an den Schüler. Für den Einzelnen ist es daher schwer, sich genau zu orientieren und die vielfältigen Aspekte eines guten Kampfkunsttrainings zu verstehen. Einige haben nun das Glück, eine gute Kampfkunstschule besuchen zu können, andere jedoch haben vielleicht nicht diese Möglichkeit. Für diese Menschen, aber auch für alle, die ihr Vereinstraining ergänzen möchten, wurde dieses Buch geschrieben. Es ist ein komplexes Praxishandbuch für alle Kampfkünstler und Sportler, die für sich selbst trainieren möchten bzw. ihr Training ergänzen wollen. Aus diesem Grund wurde das Buch frei von jeglichem Stileinfluss geschrieben und es behandelt in einzelnen Kapiteln Stil übergreifend und neutral die grundsätzlichen Fähigkeiten, die ein guter Kämpfer entwickeln muss, und zeigt Praxisübungen hierzu auf. Es ist also gänzlich egal, ob Sie Ihre Kampffertigkeiten, Ihre Kata, Ihr Gleichgewicht, Ihre Reaktion oder etwa Ihre Trittkünste verbessern wollen. Das Buch enthält hier ebenso Ratschläge, wie es kompletten Neueinsteigern einen Weg zu einem sinnvollen Training alleine aufzeigt. Dabei werden weder Themen wie ein gutes Aufwärmprogramm, Fitnesstests, Dehnung oder Körpermuskulatur vernachlässigt. Natürlich wird auch gerade dem Anfänger, der für sich selbst trainieren möchte, ein Weg in die Welt der Kampfkünste aufgezeigt, damit ihm viele Anfängerfehler erspart bleiben und er schließlich einen guten ersten Schritt auf dem Weg des Kriegers gehen kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Kämpfen-lernen als Gelegenheit zur Gewaltpräven...
€ 22.00 *
ggf. zzgl. Versand

´´Kämpfen-lernen als Gelegenheit zur Gewaltprävention´´, so lautet der Titel einer Vortragsreihe, die das Sportinstitut der Universität Würzburg ins Leben gerufen hat, um das Kämpfen aus unterschiedlichen fachwissenschaftlichen Perspektiven (u.a. Sport-, Sozial- und Allgemeine Pädagogik, Kriminologie, Psychologie, Philosophie sowie Medienwissenschaften zu betrachten. Ziel ist, mit Hilfe der verschiedenen Blickwinkel das Phänomen des Kämpfens und seine vielen Facetten (u.a. die Gewaltprävention) zu ergründen, dazu pädagogische Potenziale zu erörtern und möglicherweise daraus Ableitungen für einen Einsatz in Schulen und im Schulsport zu gewinnen. Wie ´´?´´ und ´´!´´ im Titel vermuten lassen, muss eine differenziert betrachtete Aussage getroffen werden, weil auch das Kämpfen - wie auch der Sport - sehr ambivalent ist. Ohne Frage haben aber viele Kampfkünste und Kampfsportarten (bspw. die der im Deutschen Olympischen Sportbund vertretenen Kooperationspartner) wirkungsvolle pädagogischen Potenziale, anlässlich derer der Zusammenhang zwischen Bildung und Bewegung initiiert werden sollte.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot